Competence Center: Procurement

Reagieren Lieferanten flexibel und wunschgemäß auf Bestellanfragen? Wie lange dauert der Bestellprozess durchschnittlich? Mit welchen Bestellungen lassen sich durch Sammelbestellungen Einsparungen realisieren? Wie hoch sind die Mehrausgaben durch Maverick-Buying? Sind die Konditionen in der Rechnung wie mit dem Lieferant im Vertrag vereinbart? Wie viele skontofähige Rechnungen werden ohne Skontoabzug bezahlt?

Diese und viele weitere Fragen beschäftigen das Procurement täglich. Ziel ist es, Kosten langfristig zu senken, Einsparpotentiale zu realisieren und Beschaffungsprozesse effizienter zu gestalten. Aussagefähige Kennzahlen und Leistungsindikatoren (KPIs) sind dabei ein wesentlicher Baustein, um diese Ziele zu erreichen und Einkaufsorganisationen bei ihren operativen und strategischen Aufgaben zu unterstützen.

Verfügen Sie über alle entscheidungsrelevanten Kennzahlen und KPIs, um das ganze Potential Ihres Einkaufes auszuschöpfen?

Unsere Sourcing-2-Pay-Platform (S2P)

Mit der von quadox konzipierten Sourcing-2-Pay-Platform blicken wir über den Tellerrand hinaus, diese dokumentiert den Einkaufsprozess von der Ausschreibung bis zur Zahlung über verschiedene Einkaufssysteme hinweg und bietet eine in der Praxis bewährte Grundlage um komplexe Fragestellungen im Procurement umfassend und performant zu beantworten.

Mit unserem Prozess-Knowhow sowie unserer technischen und methodischen Kompetenz begleiten und beraten wir unsere Kunden in allen Phasen des Projektes.

Die CALYA Kennzahlen-Bibliothek

Resultierend aus unserer Erfahrung in großen und kleinen Procurement-Projekten bei international und national aufgestellten Kunden, bieten wir eine reichhaltige Expertise. Auf dieser Basis entstand die Procurement – Bibliothek CALYA, die über mehr als 150 bewährte Kennzahlen / KPIs verfügt.

Die CALYA-Bibliothek beinhaltet neben den fachlichen Fakten zu den Kennzahlen und Leistungsindikatoren auch technische Informationen, die zusammen mit dem quadox Reference-Design eine schnelle und effiziente Umsetzung gewährleistet.

CALYA BIBLIOTHEK - KATEGORIEN IM ÜBERBLICK

    •  25-BME Kennzahlen
    • Einkaufsvolumen/Spend (pro Lieferant, Materialgruppe,…)
    • Prozesse (Prozess-Durchlaufzeiten wie P2P, I2P und S2P,…)
    • Trends & Effekte (Währungs-, Preis- und Mengeneffekte,…)
    • Einsparungen (Verhandlungserfolge,…)
    • Maverick Buying
    • Lieferanten & Qualität (Lieferspektrum, Bündelung der Lieferanten, Liefer-, Termin- & Qualitätstreue,…)

UNSER LEISTUNGSANGEBOT IM DETAIL

    • Analyse und Dokumentation bestehender Procurement Kennzahlen, KPIs und Analysen
    • Gemeinsame Entwicklung einer Reporting-Strategie
    • Entwicklung von unternehmensindividuellen Procurement Kennzahlen, KPIs und Analysen
    • Übersetzung der Anforderungen des Einkaufs in ein IT-Konzept
    • Konzeption der IT-Architektur
    • Implementierung der Procurement-Reporting-Lösungen, inklusive eines intuitiven und bedarfsgerechten Berichtswesens
    • Technische und organisatorische Unterstützung während der Test-Phasen
    • Inbetriebnahme und – bei Bedarf – Wartung der Procurement-Lösung
    • Projektmanagement – agil oder klassisch –
    • Schulung, Coaching und Know-how-Transfer

TECHNOLOGIEN

    • Visualisierung der Einkaufsreporting-Lösung
      • Business Explorer (BEx)
      • Business Objects Suite (BO)
      • SAP Analyics Cloud (SAC)
      • Eigenentwickelte Reporting-Lösung mittels ABAP, BSP, HTML5, JavaScript, iQuery, SAPUI5
    • Enterprise Data Warehousing
      • SAP Business Warehouse
      • SAP HANA
    • basierend auf den Einkaufslösungen
      • SAP ARIBA
      • SAP MM
      • SAP SRM
      • ORACLE